SPD-Stadtratsfraktion beantragt Pflege der Verkehrsinsel in der Sämannstraße/ urbanes Gardening

23 Apr 2018
Michael Egger
88

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Messerschmitt-Siedlergemeinschaft im Stadtteil Haunstetten ist mit folgendem Anliegen auf die SPD-Stadtratsfraktion zugekommen. In der Sämannstraße, zwischen der Sensen- und Schnitterstraße befindet sich eine begrünte Verkehrsinsel, die wenig ansprechend ist. Auf der Insel befinden sich ein paar Großbäume und eine Rasenfläche. Zur Verschönerung des Stadtteils möchte die  Siedlergemeinschaft in Abstimmung mit dem zuständigen Fachamt, diese Grünfläche neu gestalten und pflegen. Angedacht sind unter anderem Hochbeete, ähnlich dem Konzept des Urban Gardening.

Die SPD-Stadtratsfraktion stellt daher folgenden

Antrag:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, sich mit der Messerschmitt-Siedlergemeinschaft bezüglich ihres Anliegens in Verbindung zu setzen und zu unterstützen.
  2. Die Verwaltung wird beauftragt, in einer der nächsten Sitzung des Umweltausschusses über die Gesprächsergebnisse zu informieren ggf. einen entsprechenden Beschluss vorzubereiten

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Margarete Heinrich

Fraktionsvorsitzende

Den Antrag in PDF herunterladen: SPD-Fraktion beantragt Pflege der Verkehrsinsel in der Sämannstraße urbanes Gardening.

Als erste(r) den Beitrag teilen!