Neubau der Obdachlosenunterkunft an der Äußeren Uferstraße

25 Apr 2017
Margarete Heinrich
603

Antrag der SPD-Stadtratsfraktion:

Die SPD-Fraktion beauftragt die Verwaltung, die baufällige Obdachlosenunterkunft in der Äußeren Uferstraße durch einen Neubau zu ersetzen. Weiter soll das Gelände von Müll gereinigt und ansprechend gestaltet werden.

Die Wohnanlage befindet sich schon lange in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Die 20 Wohnungen sind sehr feucht, von Schimmel und Ungeziefer befallen und großteils unbewohnbar.  Auf dem Gelände lagert Müll und Unrat, wie auf den Fotos gut zu erkennen ist.

Den gesamten Antrag in PDF herunterladen: SPD-Stadtratsfraktion beantragt Neubau der Obdachlosenunterkunft an der Äußeren Uferstraße

 

   

      

(Die Fotos wurden von der SPD-Fraktion erstellt)

Als erste(r) den Beitrag teilen!