Freigabe für Individualverkehr Kreuzung Siebentischstraße/Hofrat-Röhrer-Straße

22 Okt 2018
Margarete Heinrich
91

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die SPD-Stadtratsfraktion stellt folgenden

Prüfantrag:

die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob an der Kreuzung Siebentischstraße/ Hofrat-Röhrer-Straße Möglichkeiten geschaffen werden können, den Individualverkehr, der nicht vom Schienenverkehr betroffen ist, freizugeben.

 

Begründung:

 Verkehrsteilnehmer die von der Siebentischstraße kommend rechts in die Hofrat-Röhrer-Straße abbiegen wollen, werden, wenn die Lokalbahn fährt, an dem Blicklicht mit Andreaskreuz zum Anhalten gezwungen. Dies, obwohl die Bahngleise entlang der Tankstelle nicht überquert werden. Das vorhandene Gleis entlang des Parklatzes vom Spickelbad ist außer Betrieb. Das gleiche gilt auch für den Individualverkehr, der von der Hofrat-Röhrer-Straße links in die Siebentischstraße einbiegen will. Die Folge ist, dass sich lange Rückstaus bis in die Friedbergerstraße bilden. Um den Verkehrsfluss zu verbessern und die Emissionen durch laufende Motoren zu reduzieren, soll geprüft werden, ob Möglichkeiten zu Abhilfe bestehen.

Mit freundlichen Grüßen

gez.                                                                               gez.                                                                                   gez.                                                                                                 gez.

Margarete Heinrich                                                 Willi Leichtle                                                                   Dr. Florian Freund                                                                    Stefan Quarg

Fraktionsvorsitzende                                               stellv. Fraktionsvorsitzender                                       stellv. Fraktionsvorsitzender                                                   stellv. Fraktionsvorsitzender

 

Als PDF herunterladen: Prüfantrag Kreuzung Hofrat-Röhrer-Straße/Siebentischstraße

Als erste(r) den Beitrag teilen!