SPD-Fraktion fordert neue Räumlichkeiten für den städtischen Bestattungsdienst

25 Sep 2017
Michael Egger
243

 

Antrag der SPD-Stadtratsfraktion:

Der städtische Bestattungsdienst kümmert sich sorgfältig um die Formalitäten und sorgt für einen würdigen Rahmen bei der Grablegungszeremonie.  Die Räumlichkeiten im Westfriedhof sind alles andere als pietätvoll, so dass ein Umzug unausweichlich ist.

Den gesamten Antrag in PDF herunterladen:

SPD-Fraktion beantragt bessere Räumlichkeiten für den städtischen Bestattungsdienst

Als erste(r) den Beitrag teilen!