SPD-Fraktion stellt Prüfantrag für eine zusätzliche Haltestelle der Linie 44 auf Höhe Hans-Böckler-Straße/ Schillstraße

28 Jan 2019
Michael Egger
178

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die SPD-Stadtratsfraktion stellt folgenden

Prüfantrag:

Die Stadtwerke Augsburg werden beauftragt zu prüfen, ob eine Einrichtung einer Haltestelle in Höhe der Kreuzung Hans-Böckler-Straße/ Schillstraße möglich ist.

Begründung:

Im Dezember 2016 wurde die Linie 44 eingeführt. Diese Linie fährt als eine Art „Express“ fast auf direktem Weg von der Hammerschmiede über den P+R-Platz Hammerschmiede, MAN und Karlstraße zum Königsplatz und Hauptbahnhof. Die Fahrgäste der Linie 22 von der Firnhaberau sind allerdings von der Linie 44 abgeschnitten. Um die Linie 44 nutzen zu können, müssen sie erstmal entgegengesetzt zur Innenstadt fahren und dann in die Linie 23 einsteigen, um an der Haltestelle „Hammerschmiede“ in die Linie 44 einsteigen zu können. Die Nichtanbindung der Linie 22 zur Linie 44 stößt bei den Bürgerinnen und Bürgern aus der Firnhaberau auf großes Ärgernis. Die Einrichtung einer Haltestelle an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße/ Schillstraße würde für die Menschen aus der Firnhaberau eine große zeitliche Erleichterung bedeuten. Zudem wäre auch das Bayernkolleg mit seinen über 500 Schülerinnen und Schülern besser am ÖPNV angebunden. Ebenso würde es für diverse Schulkinder, die täglich im Norden gelegene Schulen besuchen, eine große Zeitersparnis bedeuten. Eine zusätzliche Einrichtung einer Haltestelle auf Höhe der Hans-Böckler-Straße/ Schillstraße würde die Fahrtzeit der Linie 44 kaum beeinträchtigen, bringt jedoch für knapp 5.200 Einwohner eine deutliche Verbesserung bei der Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Die Einrichtung einer Haltestelle auf der Höhe dürfte, auch wenn es sich um eine Bundesstraße handelt, kein Ausschlusskriterium sein. Die Rechtslage lässt Bushaltestellen auf Bundesstraßen zu.

Mit freundlichen Grüßen

gez.                                                                                                          gez.

Dr. Florian Freund                                                                              Ulrich Wagner

Fraktionsvorsitzender                                                                        Stadtrat

In PDF herunterladen:Prüfantrag Einrichtung einer Haltestelle bei der Linie 44 auf Höhe Hans-Böckler-Straße- Schillstraße

Als erste(r) den Beitrag teilen!