SPD-Fraktion beantragt eine bessere Beschilderung auf dem Parkplatz des Neuen Ostfriedhofes

5 Dez 2017
Michael Egger
158

Antrag der SPD-Stadtratsfraktion:

Besucher des Neuen Ostfriedhofes, die mit dem PKW gekommen sind, müssen eine Parkscheibe einlegen. Lediglich ein Schild weist auf diese Regelung hin. Dies sorgt für Unmut bei den Friedhofsbesuchern, da sie vom städtischen Verkehrsüberwachungsdienst einen Strafzettel erhalten haben.

Den gesamten Antrag in PDF herunterladen:

Bessere Beschilderung auf dem Parkplatz des Neuen Ostfriedhofes

Als erste(r) den Beitrag teilen!